• Das Magazin für Manager von nachhaltigen Kundenbeziehungen: CRM & CX im digitalen Zeitalter

Editor's Pick

Nice to Meet You - Episode 19: ...

Meike Tarabori: Chefredaktion - 15. Oktober 2021

Kundenservice neu gedacht

cmm360 - 15. Oktober 2021

Das CRM-System mit smarter ...

cmm360 - 27. September 2021

Technologie, Omnichannel, Kuenstliche Intelligenz (KI) / AI, Kundenservice / Customer Service, USU

USU setzt mit aktiver Wissensmanagement-Lösung international Massstäbe im Kundenservice

cmm360 - 5. Oktober 2021

Neue Version 7.2 minimiert Redaktionsaufwände und bietet umfassende Analyse-Möglichkeiten zur optimalen Service-Steuerung

Die aktive Wissensmanagement-Lösung von USU bildet seit Jahren das Herzstück für professionelles Wissensmanagement im Customer Service. Mit dem Release 7.2 setzt der Marktführer für digitale Kundenservices auch international neue Standards. Schwerpunkt dieser Version ist ein intelligenter Dokumentengenerator zur dynamischen Erstellung und Strukturierung massgeschneiderter Inhalte, der ausserdem wertvolles Fachwissen in Form von Branchen-Templates für vertikale Märkte wiederverwendbar macht. Ein neues Analyse- und Reporting-Modul bietet darüber hinaus umfassende Steuerungsmöglichkeiten zur Optimierung von Planung, Inhalt und Kosten der Kundenservices. Neben weiteren Verbesserungen wie der KI-basierten automatischen Verschlagwortung von Dokumenten oder dem Language Management stand im Zuge grosser internationaler Projekte auch die Skalierbarkeit der Wissensdatenbank zur raschen Verarbeitung sehr grosser Anwender- und Zugriffsmengen im Fokus. „Mit der neuen Version untermauern wir unseren Anspruch, weltweit die ‚Best of Breed-Lösung‘ für das digitale Omnichannel-Management zu liefern“, so USU-Geschäftsführer Sven Kolb.

Branchenwissen bereitstellen, Redaktionsaufwände minimieren

Qualitativ hochwertige Inhalte bilden die Basis für exzellenten Kundenservice. Um die hohen redaktionellen Aufwände hierfür deutlich zu reduzieren, hat USU ein neues „aktives“ Dokumentenkonzept umgesetzt. Dies erlaubt es künftig, Inhalte flexibel und situationsgerecht in verschiedenen Formaten zu strukturieren und dadurch in diversen Kommunikationskanälen und Kontexten wiederzuverwenden. Beispielsweise lassen sich Textbausteine für verschiedene Zielgruppen, Produkte, Prozesse oder Marketingaktionen zielgerichtet kombinieren. Besonders hilfreich ist die Möglichkeit, Templates mit dem spezifischen Fachwissen aus vertikalen Märkten wie z.B. Versicherungen, Automotive, Energiewirtschaft etc. zu hinterlegen – und durch das integrierte Language Management auch international zu nutzen. Die Vorlagen erlauben zudem die responsive Darstellung der Inhalte auf unterschiedlichen Endgeräten.

Services mit Kennzahlen und KPIs steuern

Intelligente Analysen zu Interaktionskennzahlen oder Suchmustern liefern Organisationen wertvolle Daten, um ihre Services exakt und wirtschaftlich auf die Bedürfnisse ihrer Kundinnen und Kunden auszurichten. Mit dem neuen Modul Analytics & Reporting gewinnen Service-Teams durch individuelle Berichte und Dashboards konkrete Erkenntnisse, um inhaltliche Lücken, Anfragetrends, Aktualität der Inhalte, die Suchleistung oder Spitzenzeiten zu identifizieren. Damit lassen sich nicht nur der Personal- oder Schulungsbedarf besser planen, sondern auch das Service-Angebot und die Leistung von Agentinnen und Agenten besser steuern.

Newsletter

Abonnment

Kopie von Jahresabo für Pioniere & Leader mit Kundenfokus

Die Neuste Ausgabe ist jetzt erhältlich.

Abo sichern

Marktplatz

marketplace

Wollen Sie ihr Firmenprofil auch im Marktplatz? Kontaktieren Sie uns!

Anfragen

Event

Meike

Wollen Sie ihren bevorstehenden Event auch promoten? Kontaktieren Sie uns!

Anfragen

Mehr zum Thema

Kundenservice neu gedacht

cmm360 - 5. Oktober 2021

USU startet ...

cmm360 - 5. Oktober 2021

Strategische ...

cmm360 - 5. Oktober 2021