• Die Plattform für Customer Relations Stars sowie CX & Service Champions

 
web-banner-opt2-SCRA-v2

Swiss Customer Relations Award

Der Award für Customer Relations Stars &
Service Champions

Der Swiss Customer Relations Award ist eine Plattform, die Projekte rund um die Gestaltung von nachhaltigen Kundenbeziehungen und einmaligen Kundeninteraktionen feiert und auszeichnet.

Angesprochen sind Schweizer Unternehmen, Endkunden sämtlicher Branchen, die erfolgreich ein Kunden-Projekt rund um Customer Experience, ICT Technologien oder Service Excellence umgesetzt haben. Die Projekte können sowohl vom Service, Marketing oder Vertrieb vorangetrieben und realisiert worden sein. Das heisst, jede Mitarbeiterin und jeder Mitarbeiter an der Schnittstelle zum Kunden kann ein Projekt eingeben.

 

Organisiert wird der Swiss Customer Relations Award vom cmm360.ch, das Magazin für Gestalter:innen von nachhaltigen Kundenbeziehungen. Akademischer Partner ist die Hochschule Luzern.

Projekteingabe

Die Projekteingabe ist einfach und unkompliziert: Onlineformular ausfüllen, optional noch ein paar Bilder, Präsentationen oder Ähnliches als PDF hochladen und «absenden».

Die Eingabefrist für das Award-Jahr 2024 öffnet ab Mitte Januar 2024. 

Award Kategorien

Der Award wird in drei Kategorien verliehen: Customer Experience, Customer Technology und Customer Culture. 

Welche Kategorie zu ihrem Projekt passt, das erklären Ihnen die drei Kategorie-Vorsitzenden in den kurzen Videos. Erfahren Sie, worauf der Fokus der jeweiligen Kategorie liegt und wie die Projekte bewertet werden. 

Customer Experience

Prof. Dr Nils Hafner, Professor an der Hochschule Luzern und Award-Vorsitzender der Kategorie «Customer Experience»:

Fokus der Kategorie liegt auf Projekten, die...

  • Kunden näher an das Unternehmen bringen
  • Unternehmen helfen, Kunden besser zu verstehen
  • Prozesse abbilden, um Kunden personalisierter zu bedienen
  • im Marketing, Service oder Vertrieb realisiert wurden

Customer Technology

Rémon Elsten, Managing Partner bei Forward Partner / Service Excellence Cockpit und Award-Vorsitzender der Kategorie «Customer Technologie»:

Fokus der Kategorie liegt auf Projekten, die...

  • mittels Technologie Customer Management Prozesse verbessern 
  • an der Schnittstelle zum Kunden liegen
  • einen Mehrwert für Mitarbeitende und Kunden bieten
  • im Marketing, Service oder Vertrieb realisiert wurden

Customer Culture

Nancy Wayland, Gründerin von Nancy Wayland Corporate Consulting und Award-Vorsitzende der Kategorie «Customer Culture»:

Fokus der Kategorie liegt auf Projekten, die...

  • eine Vision entwickeln mit Kund:innen und Mitarbeiter:innen im Zentrum 
  • Unternehmenswerte ableiten
  • Silodenken auflösen
  • neue Formen von Leadership zulassen
  • Fehler- & Feedbackkultur leben

Award-Jury & Projektbewertung

Customer_Relations_Award_23-4360-1

Bild: Jurorinnen und Juroren des Customer Relations Award 2023 feiern gemeinsam mit Nominierten und Gewinnern an der Awards Night im Dolder in Zürich.

Die Bewertung der Projekte wird von einer erfahrenen und unabhängigen Jury durchgeführt, zusammengesetzt aus Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Bildung, Gewerkschaft sowie Institution.

Die Bewertung erfolgt in zwei Bewertungsrunden:

1. Bewertungsrunde

Basierend auf den schriftlichen Projekteingaben bewerten alle Jurymitglieder diese nach bewährten Kriterien beurteilt. Anschliessend werden die jeweils drei Nominierten in den drei Kategorien bekannt gegeben. 

2. Bewertungsrunde

Während dieses intensiven Prozesses besuchen die Juroren die Unternehmen und Projektteams virtuell, um sich ein umfassendes Bild von der effektiven Umsetzung sowie dem Mehrwert der nominierten Projekte zu machen und die Nominierten nochmals auf Herz und Nieren zu prüfen. 

Gerne stellen wir Ihnen hier die Jurorinnen und Juroren des Customer Relations Award 2023 vor:

Lernen Sie die Customer Relations Award Jurorinnen und Juroren kennen >>

Awards Night

Die Awards werden an einem festlichen Anlass im November verliehen, der Awards Night

Nominierte, Projektbeteiligte, Kunden, Freunde und Fans von nachhaltigen Kundenbeziehungen und Kundeninteraktionen kommen zusammen und feiern sich sowie die Projekte. 

Doch nicht nur inspirierende und innovative Projekte und Unternehmen werden an diesem Abend in einem einmaligen Ambiente gefeiert, vielmehr wird auch dem beeindruckenden Engagement Rechnung getragen, welches Unternehmen für Kunden wie auch Mitarbeitende geleistet haben - Networking und Austausch inklusive!

Hier können Sie sich ein paar Eindrücke von der Awards Night 2023 im Dolder Grand Hotel in Zürich anschauen.

Mehrwert einer Projekteingabe

Gewinnerinnen und Gewinnern ebenso wie allen Nominierten bieten wir zum einen natürlich Visibilität, Wertschätzung, Medienpräsenz und Zeit, das Projekt und das Erreichte zu feiern. Teilen Sie daher ihr Engagement und Können mit der Community und nutzen Sie diese Plattform.

Zum anderen ermöglichen wir ausgewählten Projektleiterinnen und Projektleitern, an Schweizer Veranstaltungen einen Vortrag über das Projekt zu halten und mit anderen Interessierten in den Austausch zu treten - dies kann auf der grossen Bühne des Swiss Customer Relations Forums, am Swiss Customer Service Summit sein oder auch an einem Event, welches das cmm360 als Medienpartner begleitet. Darüber hinaus besteht auch die Chance, als Gastlektor bei unserem akademischen Award-Partner, der HSLU, in einer Vorlesung, Wissen und Erfahrungen mit Studierenden zu teilen.

Wir freuen uns auf Ihre Projekteingabe - nutzen Sie Ihre Chance und vielleicht sind einer der nächsten Customer Relations Star!

 

Archiv

Award

Gewinner 2022

Meike Tarabori - 23. November 2022

Award

Gewinner 2021

Meike Tarabori - 19. November 2021

Award

Gewinner 2020

Meike Tarabori - 18. November 2020

Award

Gewinner 2019

Meike Tarabori - 20. November 2019

Award

Gewinner 2018

Meike Tarabori - 15. November 2018

Award

Gewinner 2017

Meike Tarabori - 16. November 2017