• Die Plattform für Customer Relations Stars sowie CX & Service Champions

 

Editor's Pick

Podcast über aktuelle KI-Trends

Meike Tarabori - Chefredaktion - 19. Februar 2024

EUROCC 2024: Die Nominierten

Meike Tarabori - Chefredaktion - 6. Februar 2024

Management, Kommunikationslösung, Homeoffice & Remote Work, Webinar, GoTo, Remote Support

Fallstudie: COLTENE

cmm360 - 7. Dezember 2022

“Was bei Webinaren neben der Wissensvermittlung und einer guten Sendequalität besonders wichtig ist, sind Analyse-Funktionen, und die überzeugen bei GoTo Webinar auf ganzer Linie. Die verschiedenen Reporting-Formen, sind sehr nützlich, um schlichtweg die Nachbearbeitung von Webinaren professionell zu gestalten.“
Dirk Sommerfeld, Education Manager, COLTENE

COLTENE ist ein international führendes Unternehmen für die Entwicklung und Herstellung sowie den Vertrieb zahnmedizinischer Verbrauchsgüter und Kleingeräte mit rund 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an sechs Standorten weltweit inklusive der Schweiz. Die Dentalgruppe bietet ein breites Produktprogramm und Lösungen für nahezu alle zahnärztlichen Behandlungen und legt viel Wert auf die Kundenkommunikation. Dies zeigt sich auch in der Nominierung von COLTENE beim diesjährigen Customer Relations Award von cmm360 für die Gestaltung nachhaltiger Kundenbeziehungen.

Herausforderung

Das Unternehmen wächst schnell und gewann viele neue Kunden weltweit hinzu. Dementsprechend musste COLTENE seine Vertriebskollegen im Eiltempo auf ihre neuen Aufgaben vorbereiten. Ein Problem dabei: Gerade bei technischen und medizinischen Details kann nicht immer auf Englisch als Sprache zurückgegriffen werden. Die Dentalgruppe benötigte ein Kommunikationstool, dass auch über ein Transkript-Programm verfügt. Dies musste Texte in Webinaren in verschiedene Landessprachen übersetzen können. Gleichzeitig sollte es zuverlässig und professionell sein, Schulungen für die eigenen Teams ermöglichen und zum Austausch mit den Kunden dienen.

Lösung

COLTENE setzt nun GoTo Webinar als Kommunikationstool für Weiterbildungen, Einarbeitungen, Fortbildungen und den Kundenaustausch ein. Das Team in Südamerika arbeitete bereits seit mehreren Jahren mit dem Tool und veranstaltete damit gut besuchte Online-Trainings, Webinare und Webmeetings. GoTo überzeugte, da das Tool intuitiv zu bedienen war und keine lange Einarbeitungszeit benötigte. Videos und Bilder lassen sich leicht einbinden, um bei den Webinaren ein eigenes Design zu gestalten. Bei Problemen war der Support seit Tag eins erreichbar – egal ob via E-Mail oder Telefon – und erklärte einzelne Schritte geduldig. Das konnte die Konkurrenz in der Testphase nicht bieten.

Ergebnis

Dank der Online-Meetings über GoTo Webinar konnte COLTENE viele seiner Kunden und auch potenzielle Neukunden erreichen und sorgten damit auch in der Dentalbranche für Aufmerksamkeit. Denn: Viele Dentalunternehmen haben sich in Japan an Live-Webinaren versucht und sind gescheitert. Dank des neuen Tools konnte COLTENE hingegen Webinare mit durchschnittlich 200 Teilnehmern und einer Teilnehmerquote von über 80 Prozent durchführen. Diese haben einwandfrei funktioniert und überzeugten durch ihre herausragende Qualität. Das erhöhte die Reichweite von COLTENE und öffnete Türen für neue lukrative Märkte wie die in Asien. Dies zeigt sich auch in der Nominierung von COLTENE beim diesjährigen Customer Relations Award von cmm360 für die Gestaltung nachhaltiger Kundenbeziehungen.

Top Event

SCRF2024-Early-Bird_750x422_w
Weisser Text als Abstand
Weisser Text als Abstand

Zu den aktuellsten News Dossiers