• Die Plattform für Customer Relations Stars sowie CX & Service Champions

 

Generalist oder Spezialist: Welchen Typ brauchen wir in Unternehmen der Zukunft?

Die Rolle der Kund:innen: Vom Statist zum Helden!

Kundendienst mit KI-Unterstützung: Die Revolutionierung des Support-Erlebnisses

Künstliche Intelligenz in der Customer Experience: Vision vs. Realität

Podcast über Customer Experience und Kundenwert

NTT DATA ernennt Abhijit Dubey zum Chief Executive Officer​

KI im Kundenservice: Warum ohne Wissensdatenbank nichts läuft

ATP Autoteile setzt auf Sprachcomputer von Spitch für Kundenservice

Editor's Pick

Neue Folgen von Meike's Raumzeit sind da!

Meike Tarabori - Chefredaktion - 13. Mai 2024

Wer kennt die Wahrheit der Customer Journey am besten?

Christoph Spengler - Customer Journey & Touchpoint Management - 13. Mai 2024

Callpoint, KI, Robotic Process Automation (RPA), Datenanalyse, Contact Center, News

Callpoint investiert in innovative Technologien

cmm360 - 6. Mai 2024

Callpoint hat sich nicht sofort neuen Technologien angenommen, sondern wartet, bis diese ausgereift sind. Jetzt führt das Unternehmen fortschrittliche Technologien ein, darunter eine cloudbasierte Multi-Channel Contact-Center-Lösung und KI-gestütztes Knowledge Management, um die Servicequalität zu steigern. Die neuen Tools ermöglichen eine effizientere Bearbeitung von Kundenanfragen, verbesserte Flexibilität bei Volumenschwankungen und erhöhte Sicherheit. Daten werden sicher auf Schweizer Cloudservern gespeichert, wodurch Compliance und Datenschutz gewährleistet bleiben.

Als das Internet der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde, waren die enormen Chancen, welche diese neue Technologie eröffnen wird, noch nicht gänzlich absehbar. Heute ist es nicht mehr wegzudenken. Jetzt steckt die Gesellschaft mitten in der nächsten Technologie-Revolution: Die Künstliche Intelligenz (KI) wird salonfähig.

Callpoint zählt sich nicht zu den Early Adopters – das Unternehmen ist technologieinteressiert und strebt nach kontinuierlicher Verbesserung. Dafür analysiert es laufend die sich ändernden Kundenbedürfnisse, seine implementierten Prozesse und beobachtet aufmerksam neue Trends am Technologiemarkt. Erst, wenn moderne Servicelösungen ausgereift sind und Sicherheit und Stabilität gewährleisten, greift Callpoint ein. Dieser Zeitpunkt ist jetzt gekommen.

Nach fundierten Analysen, Lösungsevaluationen und umfangreichen Tests führt Callpoint modernste Technologien ein, weil das Unternehmen fest davon überzeugt ist, dass seine Kunden nichts weniger als die bestmögliche Servicequalität erwarten dürfen. Deshalb investiert es in eine cloudbasierte Multi-Channel Contact-Center-Lösung, KI-gestütztes Knowledge Management, Robotic Process Automation (RPA) und CX Data Analytics. Viele Buzzwords mit enormem Potenzial – für die Auftraggeber, aber auch für ein gesteigertes Endkundenerlebnis.

Doch welche sind die konkreten Mehrwerte? Allen voran steht die laufende Verbesserung der Servicequalität. Durch intuitive, KI-gestützte Wissensbereitstellung wird den Kundenberatern genau jene Information bereitgestellt, die sie für eine kundenfreundliche Lösung des Anliegens im Erstkontakt benötigen, wodurch Fehler minimiert und Suchaufgaben effizienter gestaltet werden. Zudem erhöht Callpoint durch intelligentere Steuerungsalgorithmen und den Ausbau der Multi-Channel-Fähigkeiten die Erreichbarkeit, ganz zur Freude der Endkunden.

Ein weiterer großer Vorteil ist die zusätzliche Erhöhung der Flexibilität. Durch intelligentes Rückrufmanagement und Prozessautomatisierungen ist Callpoint in der Lage, kurzfristige Volumenschwankungen mühelos auszugleichen. Des Weiteren sind Prozessanpassungen und inhaltliche Änderungen schnell und einfach umsetzbar.

Zudem erhöht das Unternehmen die Sicherheit bei Notfällen durch die automatisierte Eskalation und Überwachung von Pikettfällen.

Durch die erweiterten Analysemöglichkeiten schafft Callpoint die optimale Basis für kontinuierliche Verbesserungen. Insgesamt sorgen diese und noch weitere Hilfestellungen für eine Erleichterung und Aufwandsreduktion im Arbeitsalltag der Auftraggeber.

Natürlich stehen bei all dem Fortschritt Compliance & Datensicherheit unverändert an erster Stelle. Sämtliche Kunden- und Interaktionsdaten werden ausschliesslich auf Schweizer Cloudservern gespeichert. Callpoint ist bereit – wagen Sie mit dem Unternehmen den Sprung in das neue Zeitalter des Kundendialogs 4.0.

 

###

Über Callpoint

Die Callpoint AG bietet Schweizer Call Center Services in den Bereichen Customer Service, Pikettdienst, Helpdesk und Telemarketing an. Rund 600 zufriedene und kompetente Mitarbeitende an den Standorten Basel, Fribourg und Zürich sorgen für höchste Service- und Verkaufsqualität. Langjährige Erfahrung, ausgeprägtes regulatorisches Know-how und spezifische Branchenkenntnisse machen Callpoint zum idealen Partner für Kundenmanagement-Projekte. Callpoint ist Mitglied und Partner des Callnet-Branchenverbandes. Besonders stolz ist Callpoint auf den Employee Focus Award 2021 und die Best Partnership Awards, welche das cmm360 Magazin jedes Jahr vergeben. Die Auszeichnungen stehen für ein mitarbeiterzentriertes Management sowie für eine überdurchschnittliche Kunden-Lieferantenbeziehung in der Erbringung von Callcenter-Dienstleistungen.

 

Top Event

SCSUM24-Banner-Early-Bird_750x422_w-3
Weisser Text als Abstand
Weisser Text als Abstand

Zu den aktuellsten News Dossiers