• Das Magazin für Manager von nachhaltigen Kundenbeziehungen: CRM & CX im digitalen Zeitalter

Warum First-Party-Daten Cookies aus dem Marketing verdrängen

Conversational Commerce: Die Herausforderungen der Weihnachtszeit meistern

Infobip-Studie belegt Dominanz von Chat-Apps in der Kundenkommunikation

Die Gewinner des Customer Relations Awards 2022

Der Weihnachtskarten-Test und was wir daraus lernen sollten

Editor's Pick

Mit Customer Experience Wert generieren

Rémon Elsten: Kunden-Management - 1. Dezember 2022

Einfache Anliegen automatisiert ...

Meike Tarabori: Chefredaktion - 21. November 2022

Das end-to-end Erlebnis von einem ...

Gregorio Uglioni: CX - 21. November 2022

Insights & People, Service Excellence Cockpit, Crystal Partners, Forward

Aus Crystal Partners wird Forward

cmm360 - 5. November 2021

Bild: Nils Hafner, Roman Lenz, Rémon Elsten und Daniel Stiefel (von links nach rechts)

15 Jahre nach der Gründung hat sich die Zürcher Beratungsgesellschaft Crystal Partners rund um Daniel Stiefel, Rémon Elsten und Nils Hafner neu orientiert. „Durch die Aufnahme von Roman Lenz als zusätzlichen Partner gab es massgebliche Impulse für das Unternehmenskonstrukt“, sagt Nils Hafner anlässlich der Verkündung der Umbenennung am 4. November in Zürich. „Das war der Auslöser für uns, über die Bücher zu gehen.“ 

Die Consulting-, Digital-, Benchmarking- und Weiterbildungsexperten liessen sich ihrerseits von einer Branding-Agentur beraten und gingen durch einen klassischen Markenbildungs-Prozess. „Der Name Forward zeigt, was wir tun“, sagt Daniel Stiefel, der Gründer und Managing Partner. „Es geht uns darum, erfolgreiches Business zu ermöglichen und unsere Kunden vorwärtszubringen.“ 

Die Werte der Unternehmer und ihrer Partner seien immer noch die gleichen, betont Rémon Elsten. „Wir sind immer noch die Fachleute für Kundenbeziehungsmanagement. Und wir führen mit dem Service Excellence Cockpit immer noch die grösste europäische Benchmarking Datenbank im Kundenservice.“ Als Forward AG könnte man nun aber eine breitere Palette an Dienstleistungen anbietet, ergänzt Roman Lenz. „Wir haben unter diesem Dach eine Vielzahl von Kompetenzen gebündelt – von Strategie-Beratung und digitaler Umsetzung oder Marktforschung bis hin zur Academy für Service Excellence Profis.“ Die Vergrösserung des Unternehmens habe noch einen weiteren nützlichen Effekt, so Daniel Stiefel: „Wir minimieren damit das Risiko für unsere Kunden. Spätestens die Pandemie hat gezeigt, dass man viele Köpfe braucht, um in einem Projekt immer zuverlässig vorwärtszukommen.“ 

Newsletter

Abonnment

Kopie von Jahresabo für Pioniere & Leader mit Kundenfokus

Die Neuste Ausgabe ist jetzt erhältlich.

Abo sichern

Marktplatz

marketplace

Wollen Sie ihr Firmenprofil auch im Marktplatz? Kontaktieren Sie uns!

Anfragen

Event

Meike

Wollen Sie ihren bevorstehenden Event auch promoten? Kontaktieren Sie uns!

Anfragen

Mehr zum Thema

Spitch holt Carsten ...

cmm360 - 5. November 2021

Mit Customer Experience ...

Rémon Elsten: Kunden-Management - 5. November 2021

Freshworks begrüsst ...

cmm360 - 5. November 2021