• Die Plattform für Customer Relations Stars sowie CX & Service Champions

 

Mit Zukunftsbildern gelingt der Sprung nach vorn

Kundenloyalität im Wandel

Das Beste aus beiden KI Welten kombiniert - Generative AI und Conversational AI ergänzen sich

Die Grenzen grosser Sprachmodelle: Wegweisende Technologie ist kein Alleskönner

Swiss Customer Relations Award 2024: Neue Projekte, neue Chancen

Mit Zukunftsbildern gelingt der Sprung nach vorn

Kundenloyalität im Wandel

Bernhard Bauknecht, oder: Die Customer Journey eines typischen B2B-Kunden

Editor's Pick

Datenschutz in der CX

cmm360 - 21. März 2024

Podcast über analytische KI & smarte Entscheidungen

Meike Tarabori - Chefredaktion - 19. März 2024

Aus- und Weiterbildung, News

Positive Lernumgebung: Der Weg in eine erfolgreiche Zukunft

Meike Tarabori - Chefredaktion - 18. März 2024

Ein Gespräch mit Silvia Mauerhofer, Leiterin Buchhandel und Kundendialog bei der WKS KV Bildung, über Unterstützungsangebote, welche den Lernenden während der Ausbildung zur Verfügung stehen.

Die WKS hat ein breites Angebot an Unterstützung aufgebaut. Welche Themen werden behandelt und warum?

Silvia Mauerhofer: Unsere Unterstützung bezieht sich auf eine Vielzahl von Themen, die den Schulalltag, den Betrieb, die Familie, Beziehungen oder die Gesundheit betreffen können. Manchmal können Sorgen zu einer Belastung werden, und genau dann braucht es eine Person, die unterstützt oder einen Plan B aufzeigen kann. Es ist uns wichtig, die Lernenden bestmöglich auf Ihrem Weg zu unterstützen und Ihnen eine positive Lernumgebung zu bieten.

An wen richtet sich dieses sogenannte Unterstützungsangebot?

Silvia Mauerhofer: Unser Unterstützungsangebot, welches auf unserer Webseite zu finden ist, richtet sich in erster Linie an Lernende. Aber auch Lehrpersonen und Berufsbildner:innen können sich bei unserer Heilpädagogin melden. Wir möchten sicherstellen, dass jede, die oder jeder, der Unterstützung benötigt, die Möglichkeit dazu hat.

Wie ist dieses Angebot aufgebaut?

Silvia Mauerhofer: Interessierte und Hilfesuchende können direkt über unsere Webseite online einen Termin buchen oder uns per E-Mail, SMS oder Telefon kontaktieren. Die Beratung umfasst in der Regel ein bis drei Gespräche, ist freiwillig, vertraulich und kostenlos. Wir hören aufmerksam zu und suchen gemeinsam nach passenden Lösungen. Darüber hinaus vermitteln wir Kontakte zu weiteren Fach- und Beratungsstellen, wenn nötig.

Sie erwähnen weitere Fach- und Beratungsstellen. Welche sind gemeint?

Silvia Mauerhofer: In dringenden Fällen verweisen wir auf www.147.ch, eine Plattform für Jugendliche, die in Not sind. Es ist wichtig, dass diejenigen, die dringend Hilfe benötigen, schnell und unkompliziert Unterstützung erhalten. Zudem ist es uns ein Anliegen, an der WKS ein Umfeld zu schaffen, das frei von Mobbing, Gewalt, sexueller Belästigung und Diskriminierung ist. Unser Grundsatz lautet: Null Toleranz in Bezug auf diese Verhaltensweisen. Wir wollen, dass jede Person an der WKS sicher und respektiert fühlt.

Das sind wichtige Grundsätze. Bieten Sie darüber hinaus auch Unterstützung rund um Lernen und das Meistern der täglichen Herausforderungen in der Ausbildung an?

Silvia Mauerhofer: Wir bieten eine Lernberatung an, die sich an Lernende, die ihr eigenes Lernen genauer unter die Lupe nehmen möchten, richtet. Zum Beispiel, wenn man nicht sicher ist, ob man "richtig" und "das Richtige" lernt oder unzufrieden mit der aktuellen Lernsituation ist. In der Regel umfasst die Lernberatung ein bis drei Gespräche, in denen wir gemeinsam neue Lernwege suchen. Auch hier können sich die Lernenden über unsere Webseite direkt anmelden.

Zudem findet an drei Abenden pro Woche begleitetes Lernen statt. Lernende können ihre Hausaufgaben oder Testvorbereitungen mitbringen und erhalten Unterstützung von verschiedenen Lehrpersonen beim Arbeiten am Schulstoff. Eine Anmeldung ist nicht nötig; das Angebot kann bei Bedarf genutzt werden.

Top Event

SCRF2024-Early-Bird-extended_750x422_w
Weisser Text als Abstand
Weisser Text als Abstand

Zu den aktuellsten News Dossiers