• Die Plattform für Customer Relations Stars sowie CX & Service Champions

 

Mit Zukunftsbildern gelingt der Sprung nach vorn

Kundenloyalität im Wandel

Das Beste aus beiden KI Welten kombiniert - Generative AI und Conversational AI ergänzen sich

Die Grenzen grosser Sprachmodelle: Wegweisende Technologie ist kein Alleskönner

Swiss Customer Relations Award 2024: Neue Projekte, neue Chancen

Zendesk stellt umfassendste Kundenservice-Lösung für KI-Zeitalter vor

Toolkit der Digital Natives: Was die Generation Z im Sales anders macht

EU AI Act hat überwiegend positive Auswirkungen auf KI-Einsatz

Editor's Pick

Datenschutz in der CX

cmm360 - 21. März 2024

Podcast über analytische KI & smarte Entscheidungen

Meike Tarabori - Chefredaktion - 19. März 2024

People, Freshworks

Freshworks ernennt Dennis Woodside zum President

cmm360 - 5. September 2022

Ehemalige Führungskraft von Impossible Foods, Dropbox und Google wechselt in das Führungsteam von Freshworks

Freshworks Inc., ein Softwareunternehmen, das die Menschen unterstützt, die das Geschäft vorantreiben, gab heute bekannt, dass Dennis Woodside mit Wirkung zum 1. September 2022 als President in das Führungsteam des Unternehmens eintritt. In dieser neu geschaffenen Position berichtet Woodside an den CEO und Gründer von Freshworks, Girish Mathrubootham, und ist für die Leitung des globalen Geschäftsbetriebs sowie die Strategie von Freshworks verantwortlich.

Woodside war zuletzt als President von Impossible Foods tätig, wo er mehr als drei Jahre lang Betrieb, Fertigung, Lieferkette, Vertrieb, Marketing, Personalwesen und weiter Funktionen innehielt. Zuvor war er Chief Operating Officer von Dropbox, wo er vier Jahre lang für alle kundenorientierten Funktionen und die Umsatzgenerierung verantwortlich war und dem Unternehmen zu einem Jahresumsatz von 1 Milliarde US-Dollar verhalf.

"Ich freue mich, mit Dennis Woodside zusammenzuarbeiten und seine Erfahrung bei der Skalierung der weltweiten Geschäftstätigkeiten in unser Team einzubringen. Seine Fähigkeiten werden unser Geschäft voranbringen, und es mir ermöglichen, mich auf unsere Unternehmensvision, Kultur und Produktinnovation zu konzentrieren - Bereiche, die für unsere Mitarbeiter und Kunden von großem Wert sind", sagte Girish Mathrubootham, CEO und Vorsitzender des Freshworks-Vorstands. Woodside wird ebenfalls Mitglied des Verwaltungsrats.

Woodside war neun Jahre lang, von 2003 bis 2012, in verschiedenen Vertriebsfunktionen bei Google tätig, u. a. als Managing Director of Emerging Markets, Vice President of Sales im Vereinigten Königreich und President of the Americas, wo er ein $18 Mrd. schweres Werbevertriebsgeschäft beaufsichtigte. Von Mai 2012 bis April 2014 war Woodside als CEO für Motorola Mobility LLC tätig und berichtete direkt an Larry Page, nachdem das Unternehmen von Google übernommen worden war. Woodside ist derzeit Mitglied des Vorstands des Amerikanischen Roten Kreuzes und war zuvor von 2018 bis 2022 Mitglied des Vorstands von ServiceNow.

"Ich fühle mich geehrt, Teil dieses Teams zu werden und mit Girish Mathrubootham zusammenzuarbeiten weiter auszubauen, was er begonnen hat. Ich fühle mich zu Unternehmen hingezogen, die einen neuen Ansatz für große Märkte verfolgen. Von einem Jahrzehnt, in dem ich die Entwicklung von Kategorien bei Google vorangetrieben habe, über die Ära des hohen Wachstums bei Dropbox bis hin zur Größe von Impossible Foods, sehe ich Freshworks als eine großartige Ergänzung zu meiner Erfahrung", sagte Woodside. "Schnelle und einfach zu bedienende Business-Software ist genau das, was Unternehmen heute brauchen, und Freshworks macht sie für jeden zugänglich."

Bekräftigt Finanzausblick

Das Unternehmen bestätigt außerdem seine Gewinnschätzungen für das dritte Quartal 2022 und das Gesamtjahr 2022, die bereits am 2. August 2022 veröffentlicht wurden. 

Über Freshworks

Freshworks Inc.stellt Unternehmenssoftware her, die Menschen gerne nutzen. Unsere Produkte wurden speziell für IT-, Kundensupport-, Vertriebs- und Marketing-Teams entwickelt und unterstützen die Menschen, die das Geschäft vorantreiben. Freshworks lässt sich schnell einführen, ist preislich erschwinglich, macht Spaß und ist dennoch leistungsfähig genug, um die gewünschten Geschäftsergebnisse zu erzielen. Freshworks hat seinen Hauptsitz in San Mateo, Kalifornien, und ist weltweit für mehr als 56.000 Kunden tätig, darunter Bridgestone, Chargebee, DeliveryHero, ITV, Klarna, Multichoice, OfficeMax, TaylorMade und Vice Media. Für die neuesten Unternehmensnachrichten besuchen Sie www.freshworks.com und folgen Sie uns auf Facebook, LinkedIn und Twitter.

Top Event

SCRF2024-Early-Bird-extended_750x422_w
Weisser Text als Abstand
Weisser Text als Abstand

Zu den aktuellsten News Dossiers