• Contact
  • Management
  • Magazine

Editor's Pick

Technologie, Editor

Chatbots vs ...

cmm360 - 19. März 2019

Inside, Editor

Mit smartem ...

Meike Tarabori - 19. März 2019

Technologie, Editor

„Die Zukunft der KI ...

cmm360 - 19. März 2019

Inside

Digitalisierung im Gesundheitswesen

Meike Tarabori - 13. Februar 2019

Pop-up Event für Health Champions

Am 24. Januar fand zum zweiten Mal das Pop-up Event für Health Champions statt. Vertreter der Krankenversicherungs-Branche waren eingeladen, sich über Digitalisierung und innovative Lösungen mit Kundenfokus auszutauschen. Organisiert wurde die Nachmittagsveranstaltung gemeinsam von BSI und Swisscom unter der Regie von Jakob Hauser, Head of Customer Interaction Management Solutions, Digital Enterprise Solutions bei Swisscom und Karlo Lovric, Community Manager für die Krankenversicherungen seitens BSI. Lesen Sie in unserem Rückblick mehr über digitale Zukunftsstrategien im Gesundheitswesen.

Die Vortragsreihe eröffnete Otto Bitterli, früherer CEO von Sanitas und Digitalisierungs-Vordenker mit der Ansicht, dass Digitalisierung nicht nur auf Technologie basiere, sondern vielmehr auf einer entsprechenden Unternehmenskultur. Denn wer «Business verändern will, muss auch neue Formen der Zusammenarbeit und der Organisation zulassen». Schliesslich sei Digitalisierung ein Instrument, so Bitterli weiter, und nur dann erfolgreich, wenn zugleich eine Transformations- und eine Human Capital-Strategie zum Greifen kämen. Dort wo am meisten Kundeninteraktion stattfindet, kann tatsächlich ein Mehrwert für den Kunden aufgebaut werden. Dies sei beispielsweise im Rechnungswesen der Fall.

Unternehmen sollten eine bedingte Bereitschaft zu radikalem Denken in neuen Räumen mitbringen, den Blick nach aussen bewahren und die Balance zwischen Vorreiter-Rolle und Nicht-zu-weit-voraus-sein finden, um digital kundenfokussiert zu sein. Eine Balance zwischen hier und jetzt und der Zukunft sei gefordert. Für die Zukunft sähe er zwar kein Geheimrezept, so Bitterli, aber 5 Stossrichtungen:

  • Fokus auf Sicherung der Kundenschnittstelle
  • Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit im Kerngeschäft
  • Intensivierung der Partnerschaften in angrenzenden Versicherungsmärkten
  • Umsetzung von bereits initiierten Projekten zur operativen Basis
  • Mindshift im Kundenverständnis «vom Versicherten zum Menschen»

Otto Bitterli
Instrument für Digitalisierungsmacher

In einem zweiten Vortrag stellt Christian A. Rusche vom Software-Unternehmen BSI Business Systems Integration das neue Digitalisierungs-Tool BSI Studio vor. Das Regie-Instrument für Digitalisierungsmacher stellt den Kunden als Hauptdarsteller in den Mittelpunkt. Indem Anwender die Kundenperspektive einnehmen, um Stories aufzusetzen, sollen Unternehmen von der Silo-Welt samt Silo-Denken in ein modernes, holistisches und proaktives Handeln entlang der Customer Journey überführt werden. Eine Art Katalysator, um Probleme aufzuzeigen und Leute zusammenzuführen, so Chris Rusche über BSI Studio.

BSI_Studio_Premiere_Event_12 (Large) 

Best Practice Digitalisierung

Die erste unbemannte Bankfiliale der Schweiz von der acrevis Bank wurde in einem dritten Vortrag von Patrik Eberle vorgestellt. Hier können sich Kunden von Fachexperten per Video beraten lassen. Dank einer solchen zeit- und ortsunabhängigen Beratung können Kunden jederzeit mit ihren Fragen von ausgewiesenen Fachexperten abgeholt werden. Weitere Projekte sind derzeit schon in Planung, wie beispielsweise Beratungsservices per Web oder Mobile.

avrevis_Eingang 

Digitale Assistentin

Dejan Mastrapovic führte die Besucher des Pop-up Events in einem vierten Vortrag in die Welt von AMELIA ein. Der intelligente Voice-Bot ist eine digitale Gesundheits-Assistentin, die zum Beispiel chronisch kranke Menschen dabei unterstützt, die tägliche Medikamenteneinnahme, den nächsten Arzttermin oder die nötige Bewegung nicht zu vergessen.

Dejan Mastrapovic 

Mensch und Digitalisierung

Tom Seeger schliess das Pop-up Event mit seinem inspirierenden Vortrag ab und berichtete am Beispiel von Atupri darüber wie es auf Anhieb gelingen kann, einen integrierten Chat im Customer Service zu lancieren. Den Schlüssel zum Erfolg sieht er in der Team-Entwicklung, Team- Begleitung sowie der Team-Beratung über jede einzelne Phase des Projektes hinweg.

Tom_Seeger_ameglio

Lesen Sie hier mehr über den Pop-up Event für Health Champions und laden Sie sich die eine oder andere Präsentation herunter. 

Newsletter

Abonnment

Die Neuste Ausgabe ist jetzt erhältlich.

Bestellen

Shop

Marktplatz

marketplace

Wollen Sie ihr Firmenprofil auch im Marktplatz? Kontaktieren Sie uns!

Anfragen

Mediendaten

thinpaperback_795x1003

Wollen Sie ihr Firmenprofil auch im Marktplatz? Kontaktieren Sie uns!

Anfragen

Event

Meike

Wollen Sie ihren bevorstehenden Event auch promoten? Kontaktieren Sie uns!

Anfragen

Mehr zum Thema

Inside

Marketing Tag 2019

cmm360 - 13. Februar 2019

Inside

YukonDaylight Customer ...

Meike Tarabori - 13. Februar 2019

Inside

Safari bei Swisscard ...

cmm360 - 13. Februar 2019