• Das Magazin für Manager von nachhaltigen Kundenbeziehungen: CRM & CX im digitalen Zeitalter

Editor's Pick

Anbieterübersicht Chatbots 2021

Meike Tarabori: Chefredaktion - 8. Juni 2021

Insights & People, Spracherkennung / Sprachanalyse, Software Customer Service / Contact Center, Pegasystems

Pegasystems übernimmt Spezialisten für KI-gestützte Sprachanalytik Qurious.io

cmm360 - 12. Januar 2021

München, 12. Januar 2021 – Pegasystems, Anbieter innovativer Software zur drastischen Vereinfachung komplexer Arbeitsprozesse, hat das Unternehmen Qurious.io akquiriert. Damit erweitert Pegasystems sein Portfolio um eine cloudbasierte Lösung für die Echtzeit-Sprachanalyse im Kundenservice.

Das von Pegasystems übernommene Unternehmen Qurious.io bietet eine Engine für Konversationsworkflows als Software-as-a-Service-Lösung. Die Engine analysiert mittels Speech-to-Text-Konvertierung, Natural Language Processing und Emotionserfassung Dialoge aus Telefongesprächen mit Kunden in Echtzeit und stellt den Servicemitarbeitern wichtige Erkenntnisse und Hinweise zur Verfügung. Damit können sie die Kundeninteraktion verbessern sowie passgenauere Empfehlungen aussprechen und dadurch die Kundentreue erhöhen und den Umsatz stärken.

Pegasystems plant, die Funktionen von Qurious.io in sein Softwareportfolio zu integrieren, wobei der Schwerpunkt zunächst auf den Anwendungsfällen der Lösung Pega Customer Service liegt. Weitere Details zum neuen cloudbasierten Angebot werden voraussichtlich auf der kommenden PegaWorld iNspire-Konferenz bekannt gegeben, die am 4. Mai 2021 als Online-Event stattfindet.

Qurious.io wurde 2016 von Sabrina Atienza und George Ramonov gegründet. Die beiden Gründer sind Preisträger des 30-Under-30-Rankings von Forbes und leiten das Unternehmen mit Sitz in San Francisco als Geschäftsführerin beziehungsweise Technikdirektor.

„Automatisierte Chatbots werden bei Verbrauchern zwar immer beliebter, anspruchsvolle Kundenanfragen werden aber immer noch telefonisch von Servicemitarbeitern bearbeitet“, sagt Kerim Akgonul, Senior Vice President Products bei Pegasystems. „Die Echtzeit-Sprachanalytik von Qurious.io hilft Servicemitarbeitern proaktiv, Kundenprobleme zu lösen und neue Umsätze zu generieren. Mit ihrem cloudnativen Ansatz ergänzt die Software unsere KI-gestützten Kommunikationskanäle perfekt und ermöglicht es unseren Kunden, ihren Endkunden einen umfassenden und überzeugenden Service zu bieten.“

„Mit Pegasystems können wir unsere intelligente Software für Sprachanalyse künftig hunderten der größten Markenunternehmen weltweit zur Verfügung stellen“, so Sabrina Atienza. „Wir sind davon überzeugt, dass unsere Unternehmen perfekt zusammenpassen und beide von dieser Übernahme profitieren werden. Es macht uns stolz, dass wir dabei mithelfen können, einige der komplexesten Herausforderungen im Bereich des Kundenservice zu lösen.“

Über Pegasystems

Pegasystems liefert innovative Software, mit der sich komplexe Arbeitsprozesse drastisch vereinfachen lassen. Unternehmen können dadurch gezieltere Entscheidungen treffen und ihren Tätigkeiten besser nachkommen. Pegasystems hilft weltweit führenden Markenunternehmen dabei, die größten geschäftlichen Herausforderungen zu meistern: den Customer Lifetime Value erhöhen, den Kundenservice optimieren und die betriebliche Effizienz steigern. Die Pega-Technologie nutzt Echtzeit-KI und intelligente Automatisierung, weist eine skalierbare Architektur auf und bietet eine Low-Code-Plattform. Damit können Unternehmen schnell auf Veränderungen reagieren und sich erfolgreich für die Zukunft rüsten. 

 

Newsletter

Abonnment

Kopie von Jahresabo für Pioniere & Leader mit Kundenfokus

Die Neuste Ausgabe ist jetzt erhältlich.

Abo sichern

Marktplatz

marketplace

Wollen Sie ihr Firmenprofil auch im Marktplatz? Kontaktieren Sie uns!

Anfragen

Event

Meike

Wollen Sie ihren bevorstehenden Event auch promoten? Kontaktieren Sie uns!

Anfragen

Mehr zum Thema

Genesys kündigt Support ...

cmm360 - 12. Januar 2021

Infobip Startup Tribe - ...

cmm360 - 12. Januar 2021

USU World Summit 2021 – ...

cmm360 - 12. Januar 2021