• Contact
  • Management
  • Magazine

Editor's Pick

Inside, Editor, D:Pulse

D:PULSE - Konsumenten und ...

Meike Tarabori - 8. August 2019

Technologie, Editor, Chatbot

Kollege Bot rockt gewaltig - ...

Prof. Dr. Nils Hafner - 8. August 2019

Management, Editor

Kundenzentrierung ...

Meike Tarabori - 8. August 2019

Unternehmen, Genesys

Genesys ernennt Tony Bates, ehemalige Führungskraft bei Cisco, Microsoft und Skype, zum CEO

cmm360 - 13. Mai 2019

München, 07. Mai 2019 – Genesys, der weltweit führende Anbieter von Omnichannel Customer Experience (CX) und Contact Center-Lösungen, hat heute bekanntgegeben, dass Tony Bates mit sofortiger Wirkung den Posten des Chief Executive Officer übernimmt. Bates folgt auf Paul Segre, der weiterhin im Unternehmen bleibt und nun die Rolle des Chairman von Genesys übernimmt.

„In meinen 12 Jahren als CEO hatte ich die Ehre, mit dem besten Team der Branche zusammenzuarbeiten. Wir haben dem Markt wiederholt völlig neue Impulse verliehen, so erst kürzlich mit unseren Innovationen zu Cloud und künstlicher Intelligenz. Zusätzlich haben wir das Jahr 2018 mit einem Rekordergebnis von 1,5 Milliarden US-Dollar Umsatz abgeschlossen“, erläutert Segre. „Ich freue mich auf meine neue Rolle als Chairman in einer Phase, in der sich das Unternehmen auf einem Höhepunkt befindet, und heiße unseren neuen CEO Tony Bates zu einem Zeitpunkt willkommen, der Genesys so viele Möglichkeiten eröffnet.“

Bates verfügt über jahrzehntelange Erfahrung, B2B- und B2C-Unternehmen in Zeiten von Umwälzungen in der Branche und schnellem Wachstum zu führen. Dazu gehört das Service-Provider-Geschäft bei Cisco, bei dem er für das Wachstum des Enterprise- und Commercial-Bereichs auf mehr als 20 Milliarden US-Dollar Jahresumsatz verantwortlich zeichnete. Als CEO von Skype erweiterte Bates das Geschäft auf über 170 Millionen Anwender. Nach der Übernahme von Skype durch Microsoft war Bates als President für Unified Communications verantwortlich, bevor er den Posten des Executive Vice President of Business Development and Developers übernahm. Zusätzlich zu seiner Aufgabe bei Genesys wird Bates weiterhin im Vorstand von VMware und eBay tätig sein.

Außerdem gab das Unternehmen heute bekannt, dass President Tom Eggemeier eine neue Funktion als Partner von Permira übernehmen wird, einem der Private-Equity-Investoren der Firma. Zurzeit verfügen die Permira Funds und Hellman & Friedman gemeinsam über eine Mehrheitsbeteiligung an Genesys.

„Ich fühle mich geehrt durch die Möglichkeit, Genesys in dieser entscheidenden Phase zu führen“, sagt Bates. „Paul und Tom haben hervorragende Arbeit geleistet: Das zukunftsweisende Cloud-Geschäft wächst jedes Jahr um 85 Prozent und die schnelle Einführung von künstlicher Intelligenz bei den Customer-Experience-Lösungen hat Genesys zum Marktführer mit einem beachtlichen Kundenbestand gemacht. Besonders hervorzuheben ist die PureCloud Plattform, eine der am schnellsten wachsenden SaaS-Anwendungen, gleichauf mit Lösungen schnell expandierenden Firmen wir Zoom [1]. Großartige Möglichkeiten liegen vor uns, und ich möchte sicherstellen, dass wir diese nutzen.“

Brian Ruder, Partner und Co-Head des Technologie-Teams von Permira, erläutert: „Mit Tony am Steuer ist Genesys gut gewappnet, um Rekordumsätze zu erzielen sowie Profitabilität, Erfolg beim Kunden und Markteinfluss sicherzustellen – aufbauend auf der Arbeit von Paul und Tom. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit mit Paul als Chairman von Genesys und heißen Tom bei Permira willkommen. Hier wird er das Wachstum von Genesys vorantreiben und das Technologie-Portfolio weiterentwickeln.“

Tarim Wasim, Partner bei Hellman & Friedman sagt: „Tony kann auf langjährige Erfolge bei Veränderungsprozessen und schnellem Wachstum bei Technologiefirmen zurückblicken. Wir freuen uns auf seine Tatkraft und seine Führungsqualitäten, wenn Genesys jetzt weiterhin Fahrt aufnimmt. Wir danken auch Paul und Tom dafür, dass sie mit ihrem Engagement Genesys zum weltweit führenden Anbieter von Customer-Experience-Lösungen gemacht haben.“

[1] Quelle: Basierend auf öffentlich zugänglichen Finanzdaten der SEC (außer Genesys PureCloud)

(1)Zoom: Gesamtumsatz von Ende des Geschäftsjahres Januar 2017 bis Ende des Geschäftsjahres Januar 2019

(2)Genesys PureCloud: PureCloud Umsatz von Ende des Geschäftsjahres Dezember 2017 bis Ende des Geschäftsjahres Dezember 2019 (budgetiert)

Über Genesys

Genesys® macht jährlich mehr als 25 Milliarden der weltbesten Customer Experiences möglich. Wir rücken den Kunden in den Mittelpunkt unserer Tätigkeit, denn wir sind der festen Überzeugung, dass eine positive Kundenbindung die Grundlage für gute Geschäftsergebnisse ist. Über 11.000 Unternehmen in mehr als 100 Ländern vertrauen auf die Customer Experience Platform, die Nummer 1 der Branche, um nahtlos orchestrierte Lösungen für sämtliche Kundeninteraktionen über alle Kanäle hinweg zu gestalten und dauerhafte Beziehungen aufzubauen. Genesys wird als einziges Unternehmen von den Top-Analysten der Branche als führend in sowohl Cloud- als auch On-Premise-Lösungen zur Kundenbindung bestätigt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.genesys.com/de.

Newsletter

Abonnment

Die Neuste Ausgabe ist jetzt erhältlich.

Bestellen

Shop

Marktplatz

marketplace

Wollen Sie ihr Firmenprofil auch im Marktplatz? Kontaktieren Sie uns!

Anfragen

Mediendaten

thinpaperback_795x1003

Wollen Sie ihr Firmenprofil auch im Marktplatz? Kontaktieren Sie uns!

Anfragen

Event

Meike

Wollen Sie ihren bevorstehenden Event auch promoten? Kontaktieren Sie uns!

Anfragen

Mehr zum Thema

Unternehmen

VMware Studie zeigt: ...

cmm360 - 13. Mai 2019