• Das Magazin für Pioniere & Leader
    rund um nachhaltige Kundenbeziehungen
    im digitalen Zeitalter

Technologie, Cloud-Computing, EPOS, Audio

EPOS schließt Partnerschaft mit Unicon, um eine reibungslose Kommunikation und Zusammenarbeit im ganzen Unternehmen zu gewährleisten

cmm360 - 19. Oktober 2020

Die Premium-Audiomarke EPOS – Teil der Demant Group – gibt heute bekannt, dass sie einen weiteren wichtigen Anbieter von Betriebssystemen in ihr Portfolio aufnehmen wird. EPOS schließt sich mit Unicon Software, einem der führenden Anbieter von Cloud-Computing-Lösungen und Spezialisten für Thin Client-Computing-Software, zusammen.

Der hybride Arbeitsplatz wird zur Norm und immer mehr Mitarbeiter nutzen mobile Geräte für ihre tägliche Arbeit auf cloudbasierten Diensten., Somit wird der Einsatz von Thin Clients in Unternehmen weltweit künftig zunehmen. Thin Clients sind äußerst sicher und zudem leicht zu administrieren. Ihre Hardware ist aufgabenoptimiert,  wobei spezielle Programme bestimmte Aufgaben ausführen. Daher werden sie vor allem von Unternehmen eingesetzt, die mit sensiblen Daten arbeiten, wie z. B. im Bereich Bank-, Finanz- und Versicherungsdienstleistungen sowie Gesundheitswesen, Behörden und Bildung. Um mit den Anforderungen in diesen Bereichen Schritt zu halten und eine optimale Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitern sicherzustellen, gibt die Premium-Audiomarke EPOS ihre neue Partnerschaft mit Unicon Software bekannt.

Unternehmen, die Linux-basierte Thin Clients mit dem eLux RP® Betriebssystem von Unicon Software nutzen, können jetzt die EPOS Gerätemanagement-Software in ihr Betriebssystem integrieren und so eine nahtlose Optimierung und Verwaltung ihrer EPOS Audiogeräte  sicherstellen. Die EPOS Gerätemanagement-Lösung besteht aus zwei miteinander verbundenen Lösungen zur Verwaltung von Audiogeräten für Thin Clients – EPOS Connect und EPOS Manager – die beide mit VDI-Lösungen kompatibel sind und es IT-Managern ermöglichen, die Audiogeräte eines Unternehmens von einer zentralen Stelle aus zu optimieren und zu aktualisieren.

Eine spezielle Version der Clientanwendung EPOS Connect wurde in das Unicon Betriebssystem integriert. Nach der Aktivierung über die Scout Enterprise Management Suite® können IT-Manager den EPOS Manager herunterladen und installieren – ein kostenloses cloudbasiertes IT-Management-Tool, das die vollständige Verwaltung von Audiogeräten, Konfigurationsmanagement und Firmware-Updates unternehmensweit von einer zentralen Stelle aus ermöglicht, um eine vollständige Kontrolle zu gewährleisten.

EPOS Gerätemanagement

EPOS Connect ist die Client-Anwendung, die installiert oder in den Thin Client integriert werden kann. Sie sorgt dafür, dass EPOS Headsets und Speakerphones problemlos mit Softphones funktionieren und bietet Mitarbeitern Zugriff auf die aktuellen Firmware-Updates und personalisierte Einstellungen. Wenn EPOS Connect auf den Endgeräten einer VDI-Umgebung installiert ist, können EPOS Audiogeräte mit dem EPOS Manager über eine intuitive Benutzeroberfläche verwaltet werden.

EPOS Manager ist eine kostenlose cloudbasierte IT-Management-Lösung, mit der IT-Manager Einstellungen für EPOS Headsets und Speakerphones verwalten, aktualisieren und konfigurieren können, die von jedem Standort aus mit Thin Clients innerhalb des Unternehmens verbunden sind. Mit dem EPOS Manager können IT-Manager die Geschäftstätigkeit standortübergreifend mit sicherer, analytischer Freeware für das Audiogerätemanagement optimieren. Dies stellt die Implementierung der neuesten Firmware-Updates zu den Bedingungen des IT-Managers sicher, steigert die Unternehmensleistung und minimiert das Risiko von Ausfallzeiten.

Über Unicon

Die Unicon Software Entwicklungs- und Vertriebsgesellschaft mbH ist ein erfahrener Anbieter von Cloud-Computing-Lösungen in Kombination mit Thin-Client-Infrastrukturen. Seit 1993 entwickelt Unicon Cloud-Computing-Software und bietet Unternehmen IT-Lösungen, die flexibel, kostengünstig und zugleich sicher sind. Zu den Softwarelösungen von Unicon gehören das Linux-basierte, hardwareunabhängige Betriebssystem eLux® und die Scout Enterprise Management Suite®, die beide ideal für zentralisierte IT-Landschaften geeignet sind. eLux läuft derzeit auf mehr als 1,5 Millionen Thin Clients in 65 Ländern.

Über EPOS

EPOS ist ein Unternehmen für Audio- und Videolösungen, das Geräte für Unternehmen und die Gaming-Community entwickelt und verkauft. Basierend auf bahnbrechender Audiotechnologie bietet das neu-gegründete, dänische Unternehmen EPOS High-End-Audiolösungen mit zeitgenössischen Design, fortschrittlichen Technologien und außerordentliche Leistungsfähigkeit als wichtigste Einflussfaktoren, an.

Die Gründung von EPOS beruht auf der Entscheidung, die Geschäftsbereiche des Joint Ventures zwischen der Sennheiser Electronic GmbH & Co. KG und Demant A/S – bekannt als Sennheiser Communications – in getrennten Konstellationen weiterzuführen. Parallel zur Einführung eines neuen EPOS-Markenportfolios übernimmt EPOS den Vertrieb des bestehenden Sennheiser Communications Portfolios im Bereich Enterprise und Gaming unter dem Co-Branding EPOS | SENNHEISER. 

EPOS ist Teil der Demant-Gruppe, einem weltweit führenden Konzern im Bereich Audio- und Hörgerätetechnologie. Das Unternehmen baut auf mehr als 115 Jahren Erfahrung in Sachen Innovation und Sound auf. Von seinem Hauptsitz in Kopenhagen aus agiert EPOS in einem globalen Markt mit Niederlassungen und Partnern in über 30 Ländern.

Newsletter

Abonnment

Kopie von Jahresabo für Pioniere & Leader mit Kundenfokus

Die Neuste Ausgabe ist jetzt erhältlich.

Abo sichern

Marktplatz

marketplace

Wollen Sie ihr Firmenprofil auch im Marktplatz? Kontaktieren Sie uns!

Anfragen

Event

Meike

Wollen Sie ihren bevorstehenden Event auch promoten? Kontaktieren Sie uns!

Anfragen